^
Navigation öffnen

Referent (m/w/d) Kommunikation und Fundraising Brot für die Welt/Diakonie Katastrophenhilfe

Das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. ist als Werk der Kirchen für ca. 595 Mitgliedseinrichtungen der Diakonie in Niedersachsen mit ihren 75.000 Beschäftigten Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege.

Zum 01.10.2022 oder früher suchen wir einen

Referenten (m/w/d) Kommunikation und Fundraising Brot für die Welt/Diakonie Katastrophenhilfe

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100 % einer Vollzeitstelle (zurzeit 38,5 Stunden/Woche).

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Kommunikation der Anliegen von BfdW/DKH gegenüber der innerkirchlichen und säkularen Öffentlichkeit, den Medien und der Politik sowie Mitwirkung an der Akzeptanz und Bekanntheit der Spendenmarken und der Ressourcensicherung
  • Umsetzung des Fundraisings des Evangelischen Hilfswerkes in die Region inkl. Betreuung von Spender*innen und Kirchengemeinden sowie Gewinnung von Neuspender*innen
  • Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit des Evangelischen Hilfswerkes in die Region sowie von Kampagnen und Aktionen in Kirchengemeinden und allgemeiner Öffentlichkeit
  • Informative und aktuelle Mitgestaltung des Internetauftritts und Social-Media-Auftritten

Wir erwarten und wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium sowie fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Marketing sowie Kenntnisse in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Kenntnisse kirchlich-diakonischer und entwicklungspolitischer Strukturen
  • Freude Menschen für die Anliegen von BfdW/DKH zu begeistern sowie am Netzwerken
  • Sehr gutes sprachliches Ausdruckvermögen in deutscher Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse über grafische Gestaltung sowie Erfahrungen mit Internetauftritten

Anstellung und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), der auch eine betriebliche Zusatzversorgung beinhaltet.

Wir erwarten, dass Sie die christliche Prägung des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachsen achten und die Ziele und Werte der
Diakonie mittragen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Denise Irmscher unter der Telefonnummer +49 511 3604-166 oder per E-Mail unter denise.irmscher(at)diakonie-nds.de zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 14.07.2022 an: personalwesen(at)diakonie-nds.de
oder per Post an das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in
Niedersachsen e.V., Personalwesen, Ebhardtstraße 3A, 30159 Hannover.

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 16 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code