^
Navigation öffnen

Aktuelle Informationen

 

 

 

 

nifbe: Neues Anmeldetool online

Interessenten für Maßnahmen im Bildungsschwerpunkt II: "Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren" können sich seit dem 15. Februar 2016 über das Anmeldetool anmelden

Aktuelle Informationen aus der nifbe-Zentrale in Osnabrück verkünden, dass seit dem 15. Februar 2016 ein neues Anmeldetool online geschaltet wird, über das sich dann alle Interessentinnen für Maßnahmen im Bildungsschwerpunkt II (die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren) anmelden können. Bei diesem Online-Anmeldeformular müssen neben der Kita oder dem Kita-Verband auch die Fachberatung, der Landkreis und der Bildungsträger angegeben werden.

Im drop-down-Menu unter "Bildungsträger" erscheint dann auch, so wurde es Frau Struwe vom nifbe zugesagt, das Feld „Diakonisches Werk in Niedersachsen“. Wir bitten alle unsere evangelischen Kitas dieses Feld anzuklicken, damit ihre Anmeldungen von der nifbe-Zentrale direkt an Frau Kresse hier im Diakonischen Werk zur Bearbeitung weitergeleitet werden können.

Die Anmeldungen werden bis Ende April gesammelt und gesichtet, danach wird das Kuratorium darüber entscheiden, ob genügend Gelder zur Verfügung stehen, sodass auch Wiederholungs-/Vertiefungsmaßnahmen möglich sind.

Im Vorfeld führen die Mitarbeitenden der nifbe-Zentrale momentan Gespräche in allen niedersächsischen Landkreisen, um die Umsetzung der Bildungsschwerpunkte auch nach Wegfall der regionalen Netzwerke gewährleisten zu können. Bei diesen Gesprächen werden jeweils alle regionalen Fachberatungen, Bildungsträger und Jugendämter einbezogen.

Hier sollten sich unsere Ansprechpartnerinnen kirchlicherseits vor Ort auch aktiv einbringen, damit möglichst viele evangelische Kitas von den kostenfreien Bildungsmaßnahmen im U3-Bereich profitieren können.

Nähere Angaben zum Bildungsschwerpunkt II "Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren" finden Sie hier:

nifbe online Anmeldung BSP II U3:

http://nifbe.de/das-institut/qualifizierungsinitiativen/bewerbungsbogen

http://nifbe.de/images/nifbe/Institut_global/Quali-Inis_BSP_II.pdf

 

 

Datenschutz in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

 

1. Broschüre: "Datenschutzvorschriften in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers" 

- erhältlich unter folgender Adresse:

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Das Landeskirchenamt

Rote Reihe 6

30169 Hannover

E-Mail: landeskirchenamt@evlka.de

 

2. Rundverfügung G12 / 2015: Sicherstellung des Datenschutzes in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

3.Merkblatt: Fotografieren
- zum Download

2012-08-Merkblatt_zum_Fotografieren_in_Kitas.pdf - 1045 KB

 

4. Merkblatt: Örtliche Beauftragte für den Datenschutz

zum Download:

merkblatt_ds__beauftragte_finale_fassung_20-08-2015.pdf - 66 KB

 

 

Neue Sprachförderrichtlinie im Elementarbereich zum 01.08.2016

Am 31.07.2016 endet der Bewilligungszeitraum der bestehenden Sprachförderrichtlinie des Landes Niedersachsens für den Elementarbereich. Eine neue Richtlinie ist im Anhörungsverfahren. Diese soll zum 01.08.2016 wirksam werden. Nach aktueller Auskunft des niedersächsischen Kultusministeriums dauert das Verfahren noch an. Mit der Veröffentlichung der Richtlinie ist demnach erst im April 2016 zu rechnen.

Die bisher gewährten Mittel sollen nach Auskunft des Ministeriums deutlich angehoben werden (von 6 Mio. Euro auf 12 Mio. Euro). Die Höhe der Zuwendung wird auf Grundlage der zuletzt veröffentlichten Kinder- und Jugendhilfe-Statistik ermittelt: jeweils zur Hälfte nach dem Anteil an Gruppen, in denen Kinder zwischen 0 und drei Jahren betreut werden und nach dem Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund, in deren Familien nicht vorrangig Deutsch gesprochen wird.

Da die Mittel über die örtlichen Träger der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe (Kommunen) verteilt werden, empfehlen wir bereits jetzt Kontakt zu den Kommunen aufzunehmen und Abstimmungen im Rahmen der regionalen Konzepte zu treffen, damit die Anträge (Antragsfrist nach der neuen Richtlinie: 01.06.2016) rechtzeitig für das Kindergartenjahr 2016/2017 gestellt werden können.
 

Sobald die neue Richtlinie veröffentlicht ist, werden wir Sie zeitnah informieren.

Themen unseres Newsletters im Februar 2016:
Copyright: Jens Schulze, Hannover

Einfach zusammen spielen - ein Bericht aus der Praxis

Interkulturelle Öffnung ist zurzeit in aller Munde. In der KiTa Liebfrauen in Neustadt wird dieses im Alltag schon gelebt.

Gruppen in KiTas haben Kinder mit Migrationshintergrund. Es sind auch Kinder von Familien, die aus ihrer Heimat geflohen sind. Sie haben verschiedene Muttersprachen.

NEWSLETTER Februar/2016

Liebe Leserin, lieber Leser, herzlich willkommen zu unserem zweiten "kurz&gut"-Newsletter in neuer Form

Herzlichen Dank für Ihre durchweg positiven Rückmeldungen zu unserer Erstausgabe im November. Ab jetzt wollen ...

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code