^
Navigation öffnen

Sie schmeißt den ganzen Haushalt - und das mit 10 Jahren!

radio ffn - Hilfe interaktiv am 18.09.2019, 21 bis 22 Uhr

Sie kocht, putzt, geht einkaufen und passt auf ihre kleine Schwester auf, dabei ist Diana erst 10 Jahre alt. Sie ist eines von rund drei Millionen Kindern in Deutschland, die unter der psychischen Erkrankung ihrer Eltern leiden. Diana ist mit ihrer Familie aus Russland nach Hannover gekommen. Ihre Mutter spricht kaum Deutsch und kommt in ihrem neuen Lebensumfeld nur ganz schwer klar. Diana muss ihr bei fast allem als Dolmetscherin helfen:  Einkäufe, Behördengänge, Arzttermine - nichts kann die psychisch labile Mutter ohne ihre Tochter erledigen. Diana schlüpft immer mehr in die Mutterrolle. Dass das nicht gut für das Mädchen ist, erkennen auch die Lehrer und vermitteln Diana an das Projekt „Trampolino“ von der Diakonie. Dort wird Kindern geholfen, deren Eltern psychisch krank sind. Wie das Dianas Familienleben verändert hat, erzählt sie am 18. September ab 21 Uhr bei radio ffn.

Während der Sendung ist die Diakonie-Hotline unter der Telefonnummer +49 511 3604-360 geschaltet.

Gesprächspartnerinnen:
Diana - Trampolino-Teilnehmerin aus Hannover
Ira Bach - Gruppenleiterin Trampolino Hannover

Autorin:
Steven Rabe

Redakteurinnen:
Renate Baumgart
Angela Behrens

Moderatorin:
Angela Behrens

Die Sendung ist anschließend al Video auf dem HIlfe interaktiv YouTube-Kanal verfügbar:
Zum YouTube-Kanal

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code