^
Navigation öffnen

Tagesaufenthalt für Wohnungslose, Oldenburg

radio ffn - Hilfe interaktiv am 20.3.2019, 21 bis 22 Uhr

Eine Wohnung, ein Job - ein ganz geregeltes Leben, das war auch für Martin Stubenrauch aus Oldenburg normal. Bis sein Vermieter ihm nach einigen Konflikten fristlos kündigt und das Wohnungsschloss austauscht. Der 39-Jährige steht plötzlich auf der Straße, kommt nicht mal mehr an seine persönlichen Sachen und weiß nicht wohin. Gute Freunde, bei denen er für ein paar Tage unterkommen kann, hat Martin Stubenrauch nicht. Es ist November und kalt. Martin übernachtet fast eine Woche draußen. Trotzdem schleppt er sich jeden Morgen zur Arbeit. Hilfe findet er im Tagesaufenthalt für Wohnungslose des Diakonischen Werks. Martin Stubenrauch bekommt dort erst einmal Wechselkleidung, eine heiße Dusche und einen warmen Schlafsack für die Nächte draußen. Wie es ihm heute geht und was er noch vorhat, das erzählt Martin am Mittwoch in „ffn, die Kirche - Hilfe interaktiv“ von 21 bis 22 Uhr.

Während der Sendung ist die Diakonie-Hotine unter der Telefonnummer +49 511 3604-360 geschaltet.
Die Sendung ist anschließend als Podcast abrufbar: Hilfe interaktiv Podcast

Gesprächspartner:
Martin Stubenrauch, 39, aus Oldenburg, derzeit wohnungslos
Reinhild Hagedorn, Dipl. Pädagogin im Tagesaufenthalt für Menschen in Wohnungsnot der Diakonie, Oldenburg

Autorin:
Ann-Kathrin Marr

Moderatorin, Redakteurin:
Angela Behrens

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code