^
Navigation öffnen

Zurück ins Leben - Eingliederungshilfe Goslar hilft jungem Mann mit Depressionen

radio ffn - Hilfe interaktiv am 26.06.2019, 21 bis 22 Uhr

Früh hat Hendrik gemerkt, dass er anders ist als seine Schulkameraden. Während die anderen sich verabredet und ihr Leben in vollen Zügen genossen haben, war er immer am liebsten ganz für sich allein in seinem Zimmer. Alle Versuche seiner Mutter ihm zu helfen, scheiterten. Zu Hause spitzte sich die Lage bald immer weiter zu und das Leben zog an Hendrik vorbei. Gefühle wie Spaß, Freude, Entspannung oder Lust auf irgendetwas waren ihm fremd und machten ihm sogar Angst. Bald war klar, dass der junge Mann (23) Hilfe braucht. Gefunden hat er sie bei der Wiedereingliederungshilfe der Diakonie in Goslar. Mehr dazu erzählt er am Mittwoch in „ffn, die Kirche - Hilfe interaktiv“ von 21 bis 22 Uhr.

Während der Sendung ist die Diakonie-Hotline unter der Telefonnummer +49 511 3604-360 geschaltet.

Gesprächspartner/in:

Hendrik Müller, Bewohner ambulant betreute Wohngemeinschaft Wallstraße, Diakonie Goslar

Heike Quehl, Pädagogische Mitarbeiterin im Bereich Wohnen, Diakonie Goslar

Moderation:

Angela Behrens

Die Sendung ist anschließend als Podcast abrufbar:
Zum Podcast
 

   
   

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code