^
Navigation öffnen

Leitung (m/w) des Bereichs Pflege und Gesundheit

Das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. ist als Werk der Kirchen für ca. 560 Mitgliedseinrichtungen der Diakonie in Niedersachsen mit ihren 70.000 Beschäftigten Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Leitung (m/w) des Bereichs Pflege und Gesundheit.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100% einer Vollzeitstelle (zurzeit 38,5 Stunden/Woche).

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
• Die Leitung des Bereichs Pflege und Gesundheit, bestehend aus denReferaten Altenpflege, Gesundheit, Hospitz und Palliativarbeit sowie den zugeordneten Projektstellen im Netzwerk ZdE.
• Die Vertretung des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen inNiedersachsen e.V. in fach- und sozialpolitischen Gremien auf Landes- und Bundesebene.
• Die Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben, Verwaltungsvorschriften und Richtlinien auf Landes- und Bundesebene und Kontaktpflege zu Ministerien und Landtag.
• Die Aufklärungs- und Lobbyarbeit für das Anliegen pflegebedürftigerMenschen.
• Die Erschließung der aktuellen gesundheits- und sozialpolitischenEntwicklungen für die Praxis.
• Das Erstellen von Konzepten und Strategien zur Weiterentwicklung derArbeitsfelder.
• Die Beratung und Unterstützung von Mitgliedseinrichtungen.
• Durchführung von Tagungen, Fachtagen und Fortbildungsveranstaltungenfür Träger, Mitarbeitende und Ehrenamtliche.

Wir erwarten und wünschen uns von Ihnen:
• einschlägiges Hochschulstudium (z.B. Sozialwissenschaftler) odervergleichbare Qualifikation,
• Zusatzqualifikation, die zu Leitungsaufgaben befähigt,
• intensive Kenntnisse der Arbeitsfelder Pflege und Gesundheit,
• Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen,
• strategische Denkweise und analytische Kompetenzen insbesonderebei politischen Prozessen,
• Organisationstalent und Kompetenzen in Organisationsentwicklung.

Anstellung und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), der auch eine betriebliche Zusatzversorgung beinhaltet. Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland und ein persönliches Verhältnis zum christlichen Glauben setzen wir voraus.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Vorstandssprecher, Herr Hans-Joachim Lenke, unter der Telefonnummer 0511 3604-271 oder per E-Mail unter hans-joachim.lenke(at)diakonie-nds.de zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 25.05.2018 an: ute.ross(at)diakonie-nds.de oder per Post an das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V., Frau Roß, Personalwesen, Ebhardtstraße 3A, 30159 Hannover

weitere Artikel:

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code