^
Navigation öffnen

Referentin/Referenten für das Fachgebiet Migration

Das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. ist als Werk der Kirchen für ca. 590 Mitgliedseinrichtungen der Diakonie in Niedersachsen mit ihren 70.000 Beschäftigten Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege.

Zum 01.11.2018 oder früher suchen wir eine/einen Referentin/Referenten für das Fachgebiet Migration.
Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre zu besetzen.
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100% einer Vollzeitstelle (zurzeit 38,5 Stunden/Woche).

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • qualifizierte Beratung und Information der Mitglieder
  • Steuerung von Fördermitteln
  • Vertretung des Arbeitsgebietes u.a. durch Mitarbeit in Gremien und Kooperation mit Landeskirchen, Kommunen und Ministerien
  • Organisation von regelmäßigem fachlichen Austausch
  • Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes
  • sozial-politische Meinungsbildung u.a. durch fachliche Stellungnahmen
  • Beförderung fachlicher Themen
  • Durchführung des "Zentralstellenverfahrens" für das Diakonische Werk

Wir erwarten und wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium (B.A.) der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • ausgeprägte Fähigkeiten zum strategischen Handeln und Verhandlungsführung
  • fundierte einschlägige Rechtskenntnisse (u.a. Ausländerrecht)
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Berufserfahrung im kirchlich-diakonischen Bereich und in der Vertretung eines Wohlfahrtsverbandes
  • Erfahrung im Projektmanagement und im Umgang mit Förderprogrammen

Anstellung und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), der auch eine betriebliche Zusatzversorgung beinhaltet. Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland und ein persönliches Verhältnis zum christlichen Glauben setzen wir voraus.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Heike Krause unter der Telefonnummer 0511 3604-191 oder per E-Mail unter heike.krause(at)diakonie-nds.de zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 14.09.2018 an: personalwesen(at)diakonie-nds.de oder per Post an das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V., Personalwesen, Ebhardtstraße 3A, 30159 Hannover.

weitere Artikel:

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code