^
Navigation öffnen

AkzepTanz

Bereich: Kinder und Familien

Das Beratungsbüro AkzepTanz arbeitete als praxisorientiertes Gemeinwesenprojekt im innerstädtischen Problembereich. Das „Quartier Moorstraße“ gilt als regionaler, kleinstädtischer Ballungsraum für Familien mit sozialer Mängellage. Im Quartier leben Menschen, die überwiegend im Harz IV-Bezug stehen, insbesondere Familien mit Migrationshintergrund junge deutsche Familien mit multiproblematischem Hintergrund und Alleinerziehende.

AkzepTanz war ein Projekt der Kirchenkreissozialarbeit und bot Beratung für Frauen aus den Herkunftsländern Irak, Syrien, Afghanistan, der Türkei sowie Albanien. Viele der Klienten hatten einen Sinto-Hintergrund. Das Beratungsangebot richtet sich an Frauen, deren Kinder und Familien. Ab dem zweiten Projektjahr gelang es zunehmend, auch die Ehemänner der Frauen zu erreichen.

Download - Dateien:

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code