^
Navigation öffnen

Führen und Leiten

Qualifizierungen zur Weiterentwicklung von Führungskompetenzen

Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung per E-Mail. Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung keine E-Mail von uns erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren SPAM/Junk-E-Mail Ordner Ihres Postfaches. Sollten Sie tatsächlich keine Nachricht von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an Marc Weidemann | Tel.: +49 511 3604-253. 

Terminkalender:

Donnerstag, 17. November 2022 09:00 Uhr

#Immer dieser Michel

Online

Führen und Leiten

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

Ibrahim möchte nach der Kita nicht nach Hause gehen. Michel rastet regelmäßig aus und ist kaum zu beruhigen. Lia weint viel und möchte eigentlich nur noch malen. Zeynep ist schwer krank und braucht besondere Pflege. Die Kinder, die ihre Kita besuchen, sind ganz verschieden- und
ebenso ihre Bedarfe im Kita-Alltag. Gerade in stressigen und besonders herausfordernden Zeiten können solche besonderen Bedürfnisse den Kita-Alltag auf den Kopf stellen und die Nerven Ihres Teams strapazieren. Wie kann es trotzdem gelingen, sich als Team gut aufzustellen und allen
Kindern gerecht zu werden?

Die fachlichen Grundlagen integrativer Arbeit und inklusiver Leitideen bieten einen Perspektivwechsel, durch den sich auch in Ihrer Einrichtung wieder Spielräume öffnen können.

In dieser Fortbildung

  • Lernen Sie die Grundlagen integrativer Arbeit kennen,
  • reflektieren Sie eigene Erfahrungen zu den Themen Ausgrenzung und besondere Bedürfnisse,
  • setzen Sie sich mit einer inklusiven Haltung vor dem Hintergrund eines christlichen Menschenbildes auseinander und entwickeln Sie darüber für herausfordernde Situationen in Ihrer Kita neue Handlungsmöglichkeiten.

Zielgruppe Kita-Leitungen, stellvertretende Kita-Leitungen
Termin
17. – 18. November 2022
Do. 9:00 – 15:30, Fr. 9:00 – 14:30
12 Bildungsstunden. 
Ort Online
Referentin Vicky Hartmann, DWiN
Inhaltl. Verantwortung Vicky Hartmann, DWiN
Kosten 80 €
Organisation Marc Weidemann, DWiN, Tel.: 0511 3604-253

Momentan sind 2 Teilnehmer für diesen Termin angemeldet.
Zu diesem Termin anmelden »

Ort: Online
20
Teilnahmegebühr: 80€

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 16 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code