^
Navigation öffnen

Soziallotsen

Bereich: Kinder und Familien

Mit dem Einsatz der Soziallotsen soll eine effektivere Vernetzung und Bekanntmachung der bereits vorhandenen Hilfeangebote im Landkreis stattfinden, um so mehr Menschen erreichen zu können. 

Die Zielgruppe setzt sich wie folgt zusammen:

Der Hilfesuchenden:

  • benachteiligte und unterversorgte Kinder und Jugendliche
  • alleinerziehende Mütter und Väter
  • arme oder von Armut bedrohte Familien
  • Migranten, zugewanderte Familien und Flüchtlinge und deren Kinder
  • SeniorInnen
  • Menschen mit Mangel an Alltagskompetenzen

Der Lotsen:

  • Menschen mit bürgerschaftlichem Engagement und Lust auf ehrenamtliche Begleitung und Unterstützung der Hilfesuchenden
  • Menschen mit einem sicheren Umgang mit Behörden
  • Menschen mit Toleranz gegenüber unkonventionellen Lebensentwürfen
  • Menschen mit der Fähigkeit, Vertrauen herzustellen
  • Menschen mit dem Wohnsitz in der jeweiligen Kirchengemeinde
  • Menschen mit Lust auf Netzwerkarbeit

Weitere Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie in den angehängten Download-Dateien.

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code