^
Navigation öffnen

Fachkraft (m/w/d) für die Zentrale Beratungsstelle Niedersachsen - Region Ost - für Personen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. ist als Werk der Kirchen für ca. 595 Mitgliedseinrichtungen der Diakonie in Niedersachsen mit ihren 75.000 Beschäftigten Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege.

Zum 01.01.2022 suchen wir eine

Fachkraft (m/w/d) für die Zentrale Beratungsstelle Niedersachsen
- Region Ost - für Personen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Der Dienstsitz ist Braunschweig.
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100 % einer Vollzeitstelle (zurzeit 38,5 Stunden/Woche).

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • die fachliche Mitarbeit in der Zentralen Beratungsstelle Niedersachsen - Region Ost - in Braunschweig
  • die Evaluation und das Monitoring zur Entwicklung eines bedarfsgerechten Hilfesystems
  • die Mithilfe bei der Optimierung der Hilfestrukturen nach §§ 67 ff. SGB XII
  • die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen zu aktuellen Fragestellungen
  • die Koordination der an der Hilfe beteiligten Akteure u.a. durch Netzwerk- und Gremienarbeit


Wir erwarten und wünschen uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufspraxis im Bereich der Wohnungslosenhilfe oder einem vergleichbaren Betätigungsfeld
  • fundierte Kenntnisse im Sozialrecht, sowie Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft
  • die Fähigkeit, konzeptionell und kreativ zu arbeiten und konkrete Umsetzungsstrategien zu entwickeln

Anstellung und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), der auch eine betriebliche Zusatzversorgung beinhaltet.
Wir erwarten, dass Sie die christliche Prägung des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachsen achten und die Ziele und Werte der Diakonie mittragen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jörg Reuter-Radatz unter der Telefonnummer +49 511 3604-254 oder per E-Mail unter joerg.reuter-radatz(at)diakonie-nds.de zur Verfügung.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2021 per E-Mail an: personalwesen(at)diakonie-nds.de
oder per Post an das
Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.,
Personalwesen, Ebhardtstraße 3A, 30159 Hannover.

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code