^
Navigation öffnen

Termin-Suchservice

Wählen Sie Termine über die Schlagworte in den Pulldowns aus
zurückSeptember 2021weiter
KachelnListeSuchen
Datum Titel Ort Fundort

Montag, 27. September 2021 11:00 Uhr

#Religionspädagogik zentral - Grundkurs für (neue) pädagogische Fachkräfte ohne religionspädagogische Erfahrungen

Religionspädagogisches Institut Loccum

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

Kinder machen von Beginn an spirituelle Erfahrungen, die später Einfluss auf ihre religiöse Entwicklung haben. Die Begleitung dieser religiösen Entwicklung durch kompetente und religiös gebildete pädagogische Fachkräfte ist ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit in ev. Kindertageseinrichtungen.

Der Grundkurs Religionspädagogik ist ein erster Schritt zum Erwerb religionspädagogischer Kompetenzen für die Arbeit in ev. Kindertageseinrichtungen.

Ziele des religionspädagogischen Grundkurses:

  • Sie bekommen Zugang zu Ihrer eigenen religiösen Bildung und Biografie
  • Sie erlangen Kenntnisse über die religiöse Entwicklung von Kindern und können einen Transfer in die Praxis herstellen
  • Sie erhalten wesentliche Informationen über die Bibel und erlernen eine Methode, um sich biblische Texte erschließen zu können
  • Sie erlernen die Methode „freies Erzählen“ als ein zentrales, bibeldidaktisches Konzept
  • Sie erlangen Einblicke über Gestaltungsmöglichkeiten zum multireligiösen Zusammenleben in der Kindertageseinrichtung
  • Sie erleben Ausdrucksformen des Glaubens (Gebete, Segen, Feste im Kirchenjahr) und können diese für Kinder ebenfalls erlebbar machen

Zielgruppe pädagogische Fachkräfte
Termin 27. September – 1. Oktober 2021
1. Tag 11:00 bis 5. Tag 13:00 | 37 Bildungsstunden
Ort Religionspädagogisches Institut Loccum
Referent*in Gert Liebenehm-Degenhard, RPI Loccum | Johanna Tschirner, Sarstedt
Inhaltl. Verantwortung Gert Liebenehm-Degenhard, RPI Loccum | Nicole Rüter, DWiN
Kosten 275,00 € inkl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung
Anmeldung
Ina Stahlhut,
Religionspädagogisches Institut Loccum
ina.stahlhut@evlka.de, Tel.: +49 5766 81145

Ort: Religionspädagogisches Institut Loccum

Teilnahmegebühr: 275€

Mittwoch, 29. September 2021 10:00 Uhr

#Zu zweit an einem Strang ziehen - Kita-Leitung und stellvertretende Leitung als Leitungsteam

Ev. Bildungszentrum Hermannsburg

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

Sie sind ein Leitungsteam mit ungleichen Voraussetzungen: Eine*r hat mehr Leitungsstunden oder ist sogar vom Gruppendienst freigestellt, dagegen versucht der*die andere, den Spagat zwischen Gruppenarbeit und Leitungsaufgaben zu meistern.

Dabei hat die Zusammenarbeit von Leitung und stellvertretender Leitung maßgeblichen Einfluss auf die Qualität der Kita.

Dieses Seminar bietet Ihnen als Leitungsteam einer Kindertageseinrichtung die Möglichkeit, das komplexe System Ihrer Zusammenarbeit zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Wie Ihre Zusammenarbeit konkret gelingen kann, ist Thema dieses Seminars.
Folgende Fragstellungen werden reflektiert:

  • Wie kommen wir zu klaren Arbeitsstrukturen?
  • Wer hat welchen Kompetenzbereich?
  • Wie machen wir unsere Entscheidungsprozesse transparent?
  • Wer hat welchen (angemessenen) Informationsstand?

Sie werden während dieser drei Tage viel Gelegenheit für den Austausch über Ihre Themen im Leitungsteam bekommen.

Zielgruppe Kita-Leitungen und ihre stellvertretenden Kita-Leitungen
Termine: 29. September 2021. – 01. Oktober 2021 Mi. 10:00 – Fr. 13:00 20 Bildungsstunden
Ort: Ev. Bildungszentrum Hermannsburg
Referentinnen Karin Kleen, DWiN | Christine Stockstrom, Hann. Münden
Inhaltl. Verantwortung Karin Kleen, DWiN
Kosten 180 € zzgl. Kosten für Übernachtung und Frühstück
Die Kosten für Übernachtung und Frühstück werden mit dem Tagungshaus abgerechnet: www.bildung-voller-leben.de/service
Organisation Marc Weidemann, DWiN, Tel.: +49 511 3604-253

Ort: Ev. Bildungszentrum Hermannsburg

Teilnahmegebühr: 180€

Donnerstag, 30. September 2021 10:00 Uhr

#Einführungstag für neue Kita-Leitungen in den ersten Dienstjahren

Online

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

Als Ihre Fachberatung für die Kindertageseinrichtungen der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers heißen wir Sie herzlich als neue Kita-Leitung willkommen.

An diesem Einführungstag laden wir Sie ein, um Ihnen den Bereich Fachberatung für evangelische Kindertageseinrichtungen im Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. vorzustellen und Ihnen einen Überblick über die Referent*innen, Zuständigkeiten, Themen und
Beratungsangebote zu geben.

Sie analysieren darüber hinaus die Strukturen und Zuständigkeiten in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und Anliegen.

Zielgruppe Kita-Leitungen in den ersten Dienstjahren
Termine
1. 30. September 2021
2. 10. März 2022
jeweils 10:00 – 15:00 | 6 Bildungsstunden
Orte
1. Online
2. DWiN Hannover
Referentinnen Julia Konkoly, DWiN Vicky Hartmann, DWiN
Kosten Diese Maßnahmen sind für Sie kostenlos (bei kurzfristigen Absagen berechnen wir eine Ausfallgebühr von 20 € für die Verpflegung) – ggf. entstehen bei den mehrtägigen Veranstaltungen Kosten für Übernachtung und Frühstück
Organisation Marc Weidemann, DWiN, Tel.: +49 511 3604-253

Momentan sind 9 Teilnehmer für diesen Termin angemeldet.
Zu diesem Termin anmelden »

Ort: Online
20
Teilnahmegebühr: 0€

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code