^
Navigation öffnen

Termin-Suchservice

Wählen Sie Termine über die Schlagworte in den Pulldowns aus
zurückFebruar 2020weiter
KachelnListeSuchen
Datum Titel Ort Fundort

Montag, 24. Februar 2020 10:00 Uhr

#Alle in einem Boot?! - Kommunikation und Teamentwicklung für Kita-Leitungen und stellvertretende Kita-Leitungen

Lutherheim Springe

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

In allen Organisationen sind Kommunikation und Veränderungsprozesse von elementarer Bedeutung. Wie gelingt es, alle Mitarbeiter*innen immer wieder neu ins Boot zu holen? Was muss ich dabei beachten? Was erweist sich als nützlich und was ist hinderlich?

In dieser dreitägigen Fortbildung erhalten Sie als Kita-Leitung die Möglichkeit, sich intensiv mit Teamdynamiken, Kommunikationsmodellen, Mitarbeiter*innentypen und Veränderungsprozessen zu beschäftigen.
Sie überprüfen Ihre persönlichen Kommunikationsmuster, Ihr Führungsverhalten und das strategische Know How, um das Kita
Boot als Kapitän*in zu steuern.

Ziele der Fortbildung:

  • Sie erhalten einen Überblick über unterschiedliche Kommunikationsmodelle und -muster.
  • Sie überprüfen Ihr Führungsverhalten und zeigen Sicherheit in der Anwendung klarer Anweisungen an Ihr Team.
  • Sie identifizieren Ihr Team anhand von Teamrollen und entwickeln ein Verständnis der Teamdynamik in Ihrer Einrichtung.
  • Sie definieren ein Verständnis Ihres eigenen Kommunikationsverhaltens und das der anderen.
  • Sie definieren Ihre eigene Vorstellung, wie Ihr Team zusammenarbeiten soll und erlernen Methoden, wie Sie dies im Leitungsalltag umsetzen.

Die Inhalte dieser Veranstaltung decken sich mit den Inhalten des 4. Basismoduls der Qualifizierung für Führungskräfte „Führen, Leiten, Managen“. Eine Anmeldung für die Teilnehmer*innen dieser Qualifizierung ist daher nicht möglich.

Zielgruppe Kita-Leitungen, stellvertretende Leitungen

Termin 24. – 25. Februar 2020 | Mo. 10:00 – Di. 15:00
Teil 2: 30. April 2020 | Do. 10:00 – 15:00

Ort Teil 1: Lutherheim Springe
Teil 2: Hanns-Lilje-Haus, Hannover

Referentin Gila Zirfaß-Krauel, Hannover

Inhaltl. Verantwortung Julia Konkoly,DWiN

Kosten 180,00 € zzgl. Kosten für Übernachtung und Frühstück
Die Kosten für Übernachtung und Frühstück werden über das Tagungshaus abgerechnet: www.lutherheim.de/Preise.html

Organisation Marc Weidemann, DWiN, Tel.: +49 511 3604-253

Dieser Termin ist bereits ausgebucht, Sie können sich aber in die Warteliste eintragen.
Zu diesem Termin anmelden »

Ort: Lutherheim Springe
18
Teilnahmegebühr: 180€

Mittwoch, 26. Februar 2020 10:00 Uhr

#Treffpunkt Offene Kita - von der Praxis - für die Praxis

Lutherheim in Springe

speichern

#Kindertageseinrichtungen #Seminar

Das Handlungskonzept der Offenen Arbeit wird an diesen zwei Tagen im Mittelpunkt stehen. Wir werden uns austauschen und Zeit haben, die Grundlagen der offenen Arbeit, auch durch Literaturstudium wieder aufzufrischen. Dabei werden wir an konkreten Praxisproblemen und Fällen arbeiten. Die gemeinsame Reflexion kann helfen, Blockaden aufzuheben. Gemeinsam werden wir in einer Ideenwerkstatt konkrete Schritte zur Weiterentwicklung der offenen Arbeit entwickeln.

Als gemeinsame Grundlage werden wir u.a. folgende Literatur benutzen:

  • Franz; Margit, „Ich kann spielen wo ich will! - Das Konzept offener Kindergarten“, Stuttgart 2016, Materialpaket Heft 43
  • Regel, Gerhard/ Ahrends, Sonja: „Offene Arbeit in der Kita“, Freiburg, Basel, Wien 2016
  • Regel, Gerhard in: Diakonisches Werk ev. Kirchen in Niedersachsen: „Leitfaden zur konsequenten Kindzentrierung - Anregungen aus der offenen Kindergartenarbeit“, Hannover 2014

Zielgruppe: Kita-Leitungen, stellvertretende Kita-Leitungen, pädagogische Fachkräfte

Referent*innen:
Sabine Schommartz, Hildesheimer Land – Alfeld
Karin Kleen, DWiN

Kosten: 120,00 € zzgl. Kosten Übernachtung und Frühstück
Die Kosten für Übernachtung und Frühstück werden mit dem Tagungshaus abgerechnet, siehe http://www.lutherheim.de/Preise.html

Inhaltliche Verantwortung: Karin Kleen, DWiN, Tel.:+49 511 3604-233

Organisation: Marc Weidemann, DWiN, Tel.: +49 511 3604-253

Dieser Termin ist bereits ausgebucht, Sie können sich aber in die Warteliste eintragen.
Zu diesem Termin anmelden »

Ort: Lutherheim in Springe
2
Teilnahmegebühr: 120€

Mittwoch, 26. Februar 2020 10:00 Uhr

#Jahrestreffen ev. Familienzentren

speichern

#Familie #Kindertageseinrichtungen #Fachtag

Das Jahrestreffen evangelische Familienzentren findet auch im Jahr 2020 im Rahmen des Fachtages der evangelischen arbeitsgemeinschaft familie (eaf) statt.

Bei diesem Fachtag erhalten die Teilnehmer*innen die Gelegenheit für einen fachlichen Austausch und erwerben grundständige Informationen zu einem Themenschwerpunkt.
Das Thema und der Zeitrahmen werden noch bekannt gegeben.

Zielgruppe Koordinator*innen und Interessierte ev. Familienzentren

Kosten 25,00 €

Organisation Susanne Witte, DWiN

Anmeldung Marion Hamann, Tel.: 0511-3604-236 | eaf@diakonie-nds.de

Ort:

Teilnahmegebühr: 25€

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code