^
Navigation öffnen

Jahresbericht 2019

Unerhört - Mit diesem Wort kann man spielen. Die Kampagne der Diakonie Deutschland will die Mehrdeutigkeit des Wortes ins Spiel bringen. Unerhört - wo Menschen gegen Sitte und Anstand verstoßen. Und unerhört - wo Menschen nicht gehört werden.

In der Diakonie haben wir oft mit Menschen zu tun, die aus dem gesellschaftlichen Rahmen fallen, und die zugleich überhört und übersehen werden. Wir als Diakonie in Niedersachsen wollen zuhören, neu hinsehen und ins Gespräch kommen mit denen, die oft keine Stimme haben.

Mit dem vorliegenden Jahresbericht 2019 nehmen wir Sie mit hinein in die Themen, die uns am Herzen liegen und den Menschen, für die wir da sind. Einige Themen sind Dauerbrenner, andere kommen neu oder wieder neu in den Blick.

Wir hoffen, dass Sie mit dem vorliegenden Bericht einen guten Überblick über unsere Arbeit erhalten und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Download - Dateien:
#Unternehmenskultur #Publikation

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code