^
Navigation öffnen

Fonds für gemeindliche Quartiersentwicklung

Die hannoversche Landeskirche stellt für einen Zeitraum von drei Jahren Mittel für den Fonds für gemeindliche Quartiersentwicklung bereit, um Kirchengemeinden und Kirchenkreise dabei zu unterstützen, nicht mehr vollständig für eigene Zwecke genutzte Immobilien weiterzuentwickeln - und zwar mit dem Ziel bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.  Die Mittel können für die Erarbeitung  fachlicher Stellungnahmen über entsprechende neue Nutzungsmöglichkeiten in Anspruch genommen werden. Näheres zur Antragstellung und dem vorgesehenen Verfahren ist aus der Rundverfügung G 11 / 2019 ersichtlich (s. Anlagen).

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Push-Nachrichten

Wir können Sie per Push-Nachricht über Neuigkeiten zum Thema Covid-19 informieren:

Benachrichtigungen

Themen auswählen »

  • Alle Nachrichten
  • Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft
  • Beratung und Gemeinwesen
  • Freiwilligendienste
  • Pflege
  • Inklusion und Arbeitsmarkpolitik
  • KiTa

x

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code